Ideenwettbewerb Aubing Ost, München
/

Ideenwettbewerb Aubing Ost

Der Entwurf zeichnet sich durch seine klare, ruhige Struktur aus. Er bildet durch Übernahme der Proportionen und der Orthogonalität einen homogenen Stadtgrundriß nördlich der Bahnlinie. Vier Angerflächen kombiniert mit vier- bis fünfgeschossiger Bebauung schaffen Identität und Orientierung. Die Haupterschließung trifft gradlinig auf den S-Bahnhof Leienfelsstraße.
Alle Reihen- und Doppelhäuser sind nach Süden ausgerichtet um eine energiesparende Bauweise optimal zu ermöglichen.

Standort München Aubing
BGF 40.000 m²
WE 250 WE
Wohnen und Infrastruktur (Grundschule, Kindertagesstätten)
Bauherr aurelis Real Estate GmbH & Co. KG
Planung 2008-09