Stadthäuser Seebauerstraße, München
/

Stadthäuser Seebauerstraße, München

Die drei Stadthäuser bilden mit ihrer eigenständigen Architektursprache einen unverwechselbaren Ort in dem Münchner Gartenstadtviertel. Die Architektur der dreigeschossigen Stadthäuser definiert sich durch zwei Gestaltungsprinzipien: die Staffelung und die konsequente Ausrichtung der Häuser und Grundrisse nach Süden. Die farbliche Gestaltung der Häuser mit freundlichen Grün- und Gelbtönen ist als Symbiose mit der umgebenden Natur zu verstehen. Durch die Gebäudeanordnung entsteht eine spannungsvolle Abfolge von Wohnplätzen und Spielhöfen.

Standort München - Ramersdorf
Seebauerstraße 39
Wohnfläche 2.250 m², 22 Wohneinheiten, Tiefgarage
Wohnungsgrößen 60 m² bis 140 m²
BGF / BRI 4.800 m² / 13.600 m³
Bauherr Ottmann GmbH & Co Südhausbau KG
Planung 2005 - 2007
Fertigstellung 2007
Auszeichnungen Münchner Immobilienpreis 2007
Architektouren 2008
Modellfotos © rsfotografie Robert Sprang
Visualisierung © vize.com
Fotos © Stefan Müller-Naumann