Wettbewerb Paul-Gerhardt-Allee, München
/

Wohnbebauung WA5 Paul-Gerhardt-Allee, München

Signifikante Punkthäuser, ein neungeschossiger Wohnturm und eine umschließende Blockrandbebauung strukturieren das westliche Baufeld des neuen Stadtquartiers. Der Wohnturm, der die westliche Quartierseinfahrt markiert, und die einzelnen Punktsolitäre bilden dabei eine spannungsvolle Abfolge und tragen durch die Höhenentwicklung und die Einzelstellung im Inneren der Anlage zur Identität und Adressbildung bei. Die Blockrand wird durch Vor- und Rücksprünge gegliedert.

Es entsteht ein gut proportionierter Wohngarten, der über einladende Durchgänge erschlossen ist und sich durch grüne Zäsuren zwischen den Einzelhäusern mit der grünen Quartiersmitte verbindet.

Standort München, Paul-Gerhardt-Allee
Bauherr Anders Wohnen GmbH
Wohnfläche 20.900m²
Wohnungen 272
Planung 2016
Visualisierung ©Paul Trakies